3. Friedenskundgebung am 20.03.2022 am Rathaus in Melle

Einladung zur von Fine Schacht, Zofia Heitmann und Oliver Pionek organisierten Friedenskundgebung.

Wir möchten euch nun zum dritten Mal zu einer Friedenskundgebung für Solidarität mit der Ukraine in Melle einladen. Der Krieg hält uns alle weiter in Atem und wir müssen uns mehr denn je dafür einsetzen, dass er bald endet. Deswegen wollen wir uns am Sonntag, den 20.03.2022 ab 15:00 Uhr auf dem Rathausplatz in Melle versammeln und die (physisch) größte Petition Deutschlands starten. Dazu laden wir euch ein Kreide mitzubringen und eure Signatur oder euer Pseudonym mit Kreide auf den Rathausplatz zu malen, sodass dieser bestenfalls vollständig mit Unterschriften bedeckt ist. Auch laden wir euch dazu ein Kerzen mitzubringen, die wir aufstellen können. Diese sollten am besten in einem Glas sein, damit sie vor dem Wind geschützt sind. Es wird außerdem eine Rednerin einen Erfahrungsbericht abgegeben, wie die Situation an der polnisch-ukrainischen Grenze ist. Diese hatte dort Hilfsgüter abgeliefert und flüchtende Ukrainerinnen nach Melle gebracht.

Es gelten aktuelle Corona-Regeln und es herrscht FFP2 Masken Pflicht. Wir hoffen auf rege Teilnahme!

Kategorie

Aktionen

Listenansicht   Zurück